Brecherspitz

1683m

Mangfallgebirge
Schlierseer Berge/Spitzingsee
Talort
Am Spitzingsattel
Stützpunkte
Bergtour
vom Spitzingsattel zum Brecherspitz
Eine recht kurze Tour auf einen bekannten Gipfel über dem Spitzingsee. Der felsige Westgrat fordert hier schon den geübten Berggänger - Drahtseil Passagen sorgen für Spannung beim Auf- und Abstieg.
Aufstieg
vom Spitzingsattel AV 637, 625 (Karte: gelb-rot-violett)
Vom Spitzingsattel führt der Trautweinweg mit geringer Steigung zur oberen First-Alm. Kurz vor Erreichen des Gasthofes zweigt nach rechts der Weg zum Brecherspitz ab. Am rechten Rand einer ehemaligen Skipiste führt der weitere Anstieg hinauf zu einem Vorgipfel. Von hier sehen wir schon den weiteren Verlauf über den Westgrat zum Gipfel des Brecherspitz. Zuerst müssen wir jedoch die "Schlüsselstelle" überwinden, ein Gratköpferl, über das hinweg Drahtseil-Versicherungen wieder etwas abwärts leiten. Nach dieser bereits ausgesetzten Stelle hinab in eine Gratsenke und aus dieser heraus am felsigen und luftigen Grat zum Gipfel mit Kreuz.
Abstieg
zum Spitzingsattel
wie Aufstieg
Am Nord-Grat und SW-Grat des Brecherspitz ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, da der Weg felsig, steil und an einigen Stellen ausgesetzt ist (Drahtseile am SW-Grat).
Weitere Wege zum Brecherspitz:
Aus dem Dürnbachtal zum Brecherspitz
Fotos
Höhenunterschiede - Gehzeiten
Karten
GPS Koordinaten
Bergwandern
in den Bayerischen Alpen
Regionen
 Bayerische Voralpen 
 Ammergauer Alpen 
 Brandenberger Alpen 
 Chiemgauer Alpen 
 Kaisergebirge 
 Karwendel