Blomberghaus

1203m

Kocheler Berge
Isarwinkel
Talort
An der Blomberg Seilbahn (Gebühr).
Hüttentyp
Berggasthof und Unterkunftshaus
Das Blomberghaus ist ein meistens gut besuchter Berggasthof, der durch die nahe Sesselbahn natürlich einigen Zulauf erhält. Aber einen Platz erhält man eigentlich immer, sei es im geräumigen Innenraum oder auf der Terrasse - bei gutem, bodenständigen Essen, lässt es sich so eine Weile aushalten.
Öffnungszeiten
Ganzjährig. Details siehe Blomberghaus
Aufstieg
über Blomberg Rodelbahn AV 461 (Karte: orange)
Vom Parkplatz am Blomberg Sessellift führt eine Fahrstraße bis hinauf zum Blomberg-Haus (Weg B). Man könnte nun der Straße einfach folgen, oder man biegt nach ca. 300 Meter nach links in den Rodelweg ab (Zwiesel, Weg B2) - als Besonderheit sind auf diesem Weg die Höhenmeter angegeben, die man bereits zurückgelegt hat. Eine weitere Variante wird in der Tour zum Zwieselberg beschrieben.
Der Gasthof ist auch im Winter in der Regel zu Fuß erreichbar, dann aber über die Blombergstraße, die geräumt wird. Den Rodelweg meidet man dann besser.
Abstieg
wie Aufstieg
Fotos
Höhenunterschiede - Gehzeiten
Karten
GPS Koordinaten
Bergwandern
in den Bayerischen Alpen
Regionen
 Bayerische Voralpen 
 Ammergauer Alpen 
 Brandenberger Alpen 
 Chiemgauer Alpen 
 Kaisergebirge 
 Karwendel