Schönfeldhütte
1410m

Mangfallgebirge
Schlierseer Berge/Spitzingsee
Schönfeldhütte
Die Schönfeldhütte
Talort
 Spitzingsee
An der Kirche (Gebühr € 4,-)
 Spitzingsee Alpenbahnen

Öffnungszeiten
Ganzjährig. Details siehe  Hüttenhomepage
 08026-7496

Charakter
DAV Hütte
Die Hütte liegt sehr schön im Gelände der Schönfeldalm zwischen Jägerkamp und Taubenstein und wird nicht so stark frequentiert - wie so manche andere Hütte in der Spitzingsee-Gegend - und ist auch im Winter in der Regel problemlos erreichbar.

Aufstieg
Orange Markierung RB (Karte: blau-gelb)
Vom Parkplatz geht man hinunter zum Wirtshaus Alte Wurzhütte, wo nach einer Schranke eine Straße ins Tal der Roten Valepp führt. Nach ein paar Meter, zweigt an einem Wegweiser ( Rotwand, W23) eine Teerstraße nach links ab und führt in mäßiger Steigung auf der Südseite des Schwarzenkopfes zu einer Bergwachthütte. Hier zweigt rechts der Weg zur Rotwand ab. Wir gehen auf der Straße gerade aus weiter - am Berggasthof Igler vorbei - zum Polizeiheim Schwarzenkopfhütte und unter der Taubensteinseilbahn hinauf zur Schönfeldalm.

Abstieg
Wie Aufstieg. Die Varianten finde ich nicht so toll - wenn schon Turnschuh-Wanderung, dann konsequent.

Varianten:
  • Auf dem Weg W23 - zuerst in Richtung Spitzingsattel - dann bevor der Weg in den Wald hineinführt an einem Wegweiser hinunter zur Seilbahn und auf der Skipiste steil abwärts zur Talstation.
  • Auf der Fahrstraße zurück zur Seilbahn und dann neben der Seilbahntrasse und auf der Skipiste hinunter zur Talstation.
Höhenunterschiede - Gehzeiten

Aufstieg Höhe/m Hm Km Stunden
 Parkplatz 1080  
Schönfeldhütte 1410 330 4
Abstieg
Parkplatz 1050 330 4 1
Summe 330 8
Karten

Titel Kennung Maßstab ISBN
Topographische Karte
Tegernsee - Schliersee
UK 2 1:25000 3-86038-001-X
Kompass Karte
Bayrischzell-Schliersee
008 1:35000 3-85491-352-4
 Lageplan

 Karte
Letzte Begehung:
August 99
Bergseiten
Klaus Dullinger
Startseite