Brünnsteinhaus
1340m

Mangfallgebirge
Wendelsteingruppe
Brünnsteinhaus
Brünnsteinhaus
Talort
 Oberaudorf
Autobahn A93 bis Ausfahrt Oberaudorf. Im Ort links halten in Richtung
( Kiefersfelden) und nach der Tordurchfahrt wieder rechts in Richtung Luegsteinsee. Kurz vor dem Café Dörfl am Häuschen einer Bushaltestelle nach rechts zum Parkplatz Mühlau/Kreit.

Öffnungszeiten
Ganzjährig. Ab Wochenende nach 1. Nov. bis Weihnachten nur Sa-So.
März bis Ende April geschlossen - über Ostern geöffnet.
 08033/1431
 Hüttenhomepage

Charakter
DAV Hütte.
Das Brünnsteinhaus ist für mich eine der schönsten Berghütten in den Bayrischen Voralpen. Das über 100 Jahre alte Haus (seit 1894) wurde direkt unter die steilen Felsen des Brünnsteins gebaut und bietet nach Süden und Westen eine herrliche Aussicht.

Aufstieg
651 über Rechenau (Karte: blau)
Vom Parkplatz folgt man dem Ziehweg, der nach Westen an einem Gebäude vorbei, in den Wald hinein führt ( Rechenau). Man könnte auch der Straße ( Hocheck) folgen, der Weg durch den lichten Mischwald ist jedoch viel schöner und etwas kürzer. Nach ca. ½ Std. erreicht man unterhalb der Rechenau doch wieder die Straße, die an den Häusern vorbei wieder in den Bergwald führt. Von hier sieht man schon den Brünnstein, an dessem Südfuß die Hütte liegt. Der Weg dorthin sieht reichlich weit aus und ist es auch - durch Mischwald geht es stellenweise steil auf einem Fahrweg aufwärts ( Brünnstein). Viel sieht man beim Aufstieg nicht, erst kurz vor der Hütte, wenn das Gelände wieder flacher wird, öffnet sich der Blick zum Wilden Kaiser und den Zentralalpen.

Abstieg
Wie Aufstieg.

Varianten:
von der Buchau zum Brünnsteinhaus
über die Gießenbachklamm zum Brünnsteinhaus


Fotos: (zum Vergrößern anklicken)

              

 

Höhenunterschiede - Gehzeiten

Aufstieg Höhe/m Hm Km Stunden
 Parkplatz   620  
Rechenau   790 170 1,5 ½
Brünnsteinhaus 1340 720 5,0
Abstieg
Parkplatz   620 720 5,0
Summe 720 10,0
Karten

Titel Kennung Maßstab ISBN
Topographische Karte
Mangfallgebirge
UK L12 1:50000 3-86038-484-8
Kompass Karte
Oberaudorf
009 1:30000 3-87051-013-7
 Lageplan

 Karte
Letzte Begehung:
April 2007
Bergseiten
Klaus Dullinger
Startseite